‚Fabergé Egg Garden‘ – Internationalen Festival „Imperial Gardens of Russia“ in St. Petersburg 2013, 1. Preis

Wettbewerb anläßlich des 6. Internationales Festival „Imperial Gardens of Russia“ in St. Petersburg, 2013
Titel des Beitrages ‚Fabergé Egg Garden‘.
In Zusammenarbeit mit BRUNS Pflanzen Export GmbH & Co. KG

Ergebnis: 1. Preis
Installationszeitraum: 7.6. bis 16.06.2013

 

 

Traditionelle und moderne Elemente der Gartenkunst und Innenarchitektur werden spielerisch in einem Garten vereint und lassen einen neuen, ungewohnten Blick auf die Geschichte beider Künste werfen.
Ein Garten in der traditionellen Form eines Faberge´ Eies präsentiert zwei Gartentypen.
Ein heckengefasstes „Grünes Zimmer“ mit goldenen Ornamenten auf Hecken und Formgehölzen in der Tradition barocker Tapisserien und ein prächtig blühender Naturgarten mit bodendeckenden Rosen als Gegensatz zum formalen Garten bilden eine gestalterische Einheit, die sich als eigenständige Form in die historische Parklandschaft fügt.